Galerie Bedingungen

Mit deiner Zustimmung akzeptierst du (im Folgenden der "Designer") die folgenden Geschäftsbedingungen ("Galerie Bedingungen") auf Camaloon.com. Camaloon.com ist eine Unternehmenseinheit der Camalize S.L. mit der spanischen Steuer-Ident-Nummer NIF B-65660656. Camalize wird dein Design (im Folgenden "DESIGN" genannt) für die mögliche Verwendung und Kommerzialisierung auf den Camaloon.com Produkten (Buttons, Magneten, Textilien und andere Produkte) auswerten.

Grundlagen

Der Künstler und der Lizenzinhaber

1 - Der KÜNSTLER ist volljährig (18 Jahre oder älter) und rechtmäßiger Besitzer jeglicher Rechte des Designs, das er bzw. sie auf Camaloon.com hochlädt (im Folgenden als das DESIGN bezeichnet). Der KÜNSTLER akzeptiert die Galerie Bedingungen und lädt das Design, das er bzw. sie für die kommerzielle Nutzung vorgesehen hat, hoch. 2 - Der GENEHMIGUNGSINHABER bringt sein Interesse, die kommerziellen Nutzungsrechte des DESIGNS auf den aktuellen Produkten (inkl. Wandtattoos, Skins, Aufkleber, Magneten, Buttons, Spiegel und Textil) zu erwerben zum Ausdruck. 3 - Der KÜNSTLER und der GENEHMIGUNGSINHABER sind rechtlich im Stande diese Bedingungen zu akzeptieren und die folgende Vereinbarung einzugehen:

Bedingungen

Kommerzielle Nutzung, Übermittlung und Bezahlung

1 - Der KÜNSTLER versichert volljährig und rechtmäßige Besitzer des DESIGNS zu sein. Er versichert des Weiteren alle Rechte zur Nutzung des DESIGNS zu besitzen. Der KÜNSTLER besitzt das Recht dieses DESIGN zu vervielfältigen, zu vertreiben, zu verändern und dieses an den GENEHMIGUNGSINHABER zu übertragen. 2 - Die Genehmigungsübertragung betrifft die kommerzielle Nutzung und lässt dem KÜNSTLER das Recht das DESIGN zu jedem anderen Zweck zu nutzen. 3 - Der KÜNSTLER übermittelt jedes DESIGN, das er bzw. sie durch den GENEHMIGUNGSINHABER veröffentlichen möchte und akzeptiert stets diese Bedingungen. 4 - Der KÜNSTLER versichert dem GENEHMIGUNGSINHABER den Besitz und die Originalität des DESIGNS sowie die friedliche Nutzung des Urheberrechtes. In diesem Sinne, erklärt der KÜNSTLER, dass das DESIGN keine Rechte Dritter verletzt. Der KÜNSTLER ist für jegliche Urheberrechtsverletzungen und finanzielle Konsequenzen verantwortlich, und nicht der GENEHMIGUNGSINHABER. 5 - Der GENEHMIGUNGSINHABER verspricht den Namen des KÜNSTLERS oder sein Pseudonym auf der Webseite Camaloon.com neben den Produkten mit seinem bzw. ihrem DESIGN anzugeben. 6 - a) Als Vergütung für die Übertragung der Rechte des DESIGNS, kann der KÜNSTLER die Kommission (%) seiner bzw. ihrer Beteiligung an der Einnahme durch den Verkauf von Produkten mit dem DESIGN durch den GENEHMIGUNGSINHABER selbst festlegen. b) Der KÜNSTLER akzeptiert, dass sich der Preis für die Produkte mit seinem bzw. ihrem DESIGN in Abstimmung mit dem Marktbedingungen (und immer mit dem Ziel die Einnahmen und somit die Kommission des KÜNSTLERS zu erhöhen) ändern kann. Dieses kann bewirken, dass ihre bzw. seine Kommission auch abweicht. c) Die oben (in Punkt a)) erwähnte Kommission wird direkt auf das Camaloon.com Konto des KÜNSTLERS ausgezahlt. Diese Kommission steht jederzeit zur Verwendung auf Camaloon.com zur Verfügung. Ab einer Summe von 50 Euro kann der KÜNSTLER sich die Kommissionen auch auf sein Konto auszahlen lassen. d) Die Auszahlung der Kommissionen erfolgt auf das PayPal Konto des KÜNSTLERS. Der KÜNSTLER gibt an, ein PayPal Konto zu besitzen und gibt seine E-Mail Adresse an. Durch die Überweisung anfallende Kosten werden von der zu überweisenden Summe abgezogen. Vor Auszahlung, wird eine Rechnung bezüglich der Nutzung der Rechte des DESIGNs durch den GENEHMIGUNGSINHABER im Namen des KÜNSTLERS erstellt. 7 - Der GENEHMIGUNGSINHABER behält sich das Recht vor, kostenlose Muster der Produkte, die mit dem DESIGN des KÜNSTLERS gedruckt worden sind, zu verteilen. Der KÜNSTLER akzeptiert, dass sein bzw. ihr DESIGN für Marketing-Kampagnen oder andere Promotionen genutzt werden kann. 8 - Der KÜNSTLER erhält alle zweckdienlichen Informationen bezüglich dem Verkauf von Produkten mit seinem DESIGN per E-Mail oder direkt in seinem bzw. ihrem Konto auf Camaloon.com. 9 - Der GENEHMIGUNGSINHABER kann die übertragenen Rechte nicht ohne das Einverständnis des KÜNSTLERS des DESIGNS an Dritte weitergeben. Im Falle einer Unternehmensauflösung oder bei Management-Veränderungen (Fusionen, Split-Off, passiver Transfer, Absonderung...) ist das Einverständnis des KÜNSTLERS nicht notwendig.

Änderungen der Bedingungen

Camalize behält sich das Recht vor einige Punkte der Design Übermittlungs Vereinbarung, wie zum Beispiel (aber nicht nur) die generellen Bedingungen, die Bepreisung der Produkte und die Kommission. Camalize kann diese Vereinbarung auch gänzlich aussetzen. Im Falle einer Änderung wird der Designer 15 Tage im Voraus per Email informiert und wird die geänderte Version der Vereinbarung sowie das Datum des Inkrafttretetens erhalten. Lädt der Designer weitere Designs auf Camaloon.com oder hält sein Konto bei, wird verstanden, dass der Designer den neuen Bedingungen zustimmt. Somit treten die neuen Bedingungen in Kraft. Sollte der Designer nicht zustimmen, so muss er alle Designs von Camaloon.com löschen.

Angewandte Gesetzsprechung

10 - Diese Vereinbarung soll unter Spanischem Recht gewaltet werden. Im Falle einer Uneinigkeit oder Streitigkeit, stimmen beide Parteien zu, diese Vereinbarung vor spanischem Recht zu diskutieren und etwaige Streitigkeiten ausschließlich unter der Jurisdiktion der Gerichtshöfe von Barcelona, Sapnien, auszutragen. Beide Parteien stimmen dem Schiedsverfahren zu, einer außergerichtlichen Schlichtung eines Rechtsstreits in einem geordneten Verfahren, um etwaigen Uneinigkeit bezüglich des Geistigen Eigentums zu lösen.