Unterschiede zwischen Aufklebermodellen: Kiss Cut und Die Cut

/ federico

Wenn Sie aus verschiedenen Arten von Aufklebern mit Wunschform aussuchen sollen, werden Ihnen zwei Schnittarten angeboten: entweder der Konturschnitt oder gestanzte Aufkleber (im englischen Kiss Cut und Die Cut).

Worin besteht der Unterschied?

Technisch gesehen ist der Unterschied ganz einfach:



Aufkleber mit Konturschnitt (Kiss Cut) haben neben der gewünschten Form einen Rand auf der Klebefläche, der die Schnittform schützt. Dies ist eine Eigenschaft, die besonders bei Entwürfen mit subtilen Formen und Schnitten von Vorteil ist, weil diese sonst leicht umknicken würden. Diese Art von Aufklebern eignet sich dank dem schützendem Rand besonders für Großbestellungen. Die geschnittenen Aufkleber bleiben intakt und sind ideal zur Verteilung auf Veranstaltungen oder Messen, bei der Publikum oder Kunden zugeben sind.Aufkleber mit Konturschnitt lassen sich leicht auf die gewünschten Oberflächen anbringen, man muss nur auf den Rand neben dem Schnitt drücken, ohne den Aufkleber zu knicken.

Gestanzte Aufkleber (Die Cut) sind die ideale Lösung für diejenigen, die einen Aufkleber möchten, der ab dem ersten Moment, sogar noch vor dem Aufkleben, ästhetisch ins Auge fällt. Dank dem Wunschschnitt sind die Möglichkeiten schier unendlich, um zu probieren und mit den Slogans zu spielen.Dieser Aufklebertyp ist zweifelsfrei derjenige, der viel Wert auf sein Äußeres legt. Er ist besonders für Werbemaßnahmen zu empfehlen, in denen Logo, Slogan oder Entwurf eine attraktive Form haben, um die Werbewirkung der Marke zu unterstreichen und zu erhöhen.


Sie haben die Wahl, wählen Sie die Art von Aufklebern mit Wunschform aus, die Ihren Bedürfnisse entspricht.

comments powered by Disqus