Mit Pixxers auf dem Festival von Cannes

/ federico

Pixxers ist eine innovative App, welche 2012 während des Festivals von Cannes auf den Markt gebracht wurde. Es handelt sich dabei um die erste mobile Plattform für Fotos via Crowd-Sourcing. Es ist eine Anwendung, die das System der Fotosuche erleichtert und es den Mitgliedern einer Community ermöglicht, den Zugriff auf gewünschte Fotos mithilfe von ad hoc-Petitionen zu beantragen. Die Benutzer von Pixxers können andere um Fotos bitten, die sie benötigen. Die Idee ist, je nach Nachfrage die beste Lösung zu finden, während man sich den typischen Zeitverlust beim Verwenden von Fotostock-Websites spart.



Für die Ausgabe dieses Jahres ist Pixxers zurück nach Cannes gekommen und hat über die Agentur Kest, ihr Partner für Kommunikation und Strategie, eine Informationskampagne mit unseren Buttons gestartet.

Die Informationskampagne basiert auf dem Design von Kest, während die Produktion der Buttons und die Verpackungen von Camaloon kommen. Dies ist die beste Art, ein kleines Präsent zu verschenken, die Marke zu etablieren und die Botschaft von Pixxers zu verbreiten.

Im Laufe des Festivals hat Pixxers einige Herausforderungen organisiert und ruft sein gesamtes Publikum zur Teilnahme auf. Die Wettbewerbe wurden auf der Postkarte ausgeschrieben, welche mit den Buttons mitgeliefert wurde
Für Camaloon war es eine Freude, an dieser Werbekampagne teilzunehmen und an der Entwicklung dieses zukunftsträchtigen Projekts mitzuwirken. - Heute erzählen wir euch, wie die Buttons von Camaloon zu den Protagonisten der Kampagne von Pixxers auf dem Festival von Cannes wurden.

comments powered by Disqus