Mikro-Interview mit Vesela

VessDSign

Wir freuen uns heute sehr euch Vesela, eine junge Designerin vorzustellen. Sie hat sich die Zeit genommen um uns einige persönliche Fragen zu beantworten. Mal sehen, was sie zu sagen hat!

Vesela...deine Favorites? Ob Lieblingsfilm oder -Essen, ganz egal was!

Das Meer, den Geruch von Kaffee am Morgen, Pfannkuchen mit Marmelade und Frischkäse :) ... eigentlich alles was man essen kann, den Song "Demons" von "Imagine Dragons" und Reisen ...

Erzähl uns von den Anfängen deiner Karriere...

Ich zeichne schon seit ich denken kann und Kunst & Grafik-Design war das einzige, dass ich jemals machen wollte (Ich denke, es ist auch das einzige, dass ich gut kann). Früher nahm ich an online Logo-Wettbewerben teil und habe mich dann in den ersten 3-4 Jahren auf Corporate Design & Branding "spezialisiert".

Woher kommt deine Leidenschaft für die Kunst?

Ich wurde einfach so geboren. Es gab keinen "speziellen Moment" indem ich erkannt habe, dass mir Kunst gefällt...mich hat Tanz, Musik und Kunst schon immer irgendwie angezogen.

Veselina Dimitrova bei Camaloon

Fall du deine Heimatstadt besuchst, wo gehst du als erstes hin?

Nach Hause...an den Strand!

Worin findest du deine Inspiration?

Überall. Sie könnte in einem Songtext stecken, es können meine Gefühle sein oder wenn ich sehe, wie die Natur ihre Farben ändert. Es können positive aber auch negative Ereignisse sein - ich bin da ziemlich kreativ.

Dein Lieblingskünstler? Bekannt oder unbekannt

Ach, da gibt es so viele! Ich liebe Dali für die Symbolik in seinen Werken und deren Interpretationsschichten. Außerdem mag ich auch Impressionisten.

Wie und wo arbeitest du?

Daheim, während ich Musik höre und gleichzeitig einen Film schaue. Ich kann ohne Geräusche nicht arbeiten.

Beschreibe mal deine Kunst...

Sie ist bunt, glücklich, ein wenig Vintage und ein wenig geometrisch. Ich mag keine Definitionen und Marken, deswegen teile ich meiner Kunst auch keine bestimmte Schublade zu.

Wie findest du unsere Wallsticker?

Auf jeden Fall sehr cool und die stehen schon auf meiner TO-DO Liste!

Twitter oder Facebook?
Instagram :) ( @vessdsign)

Was würdest du deinen Kunden in Sachen "Kunstwerke erschaffen" raten?

Macht es persönlich! Versucht nicht "schöne" Dinge zu schaffen, weil "Schönheit" viel zu allgemein ist...erschafft bedeutsame Kunst!

Ein abschließender Satz?
Ein großes Dankeschön für das Interview und an jeden einzelnen, der das hier gerade liest!

xo
VessDSign

Schaut euch jetzt Veselas Kunstwerke in unserer Design-Galerie durch!

comments powered by Disqus